Die Jungen Schweppermänner
 


U18 Kreisklasse 2 Inn/Salzach Meister 2022

A-Jugend Meister KK 2022
Tabelle Nov.2022

12.11.2022

Meister U18 Kreisklasse 2022

Doppelpack von Reisenbüchler ebnet den Weg Veröffentlichungsdatum U18 (A-Jun.) Kreisklasse 2 Inn/Salzach HR: TSV Ampfing – (SG) Perach/Winhöring/Pleiskirchen, 3:1 (1:1), Ampfing Das Auswärtsspiel brachte für...   mehr




Spielberichte der U18 der Hinrunde 2022


Zurück zur Übersicht

29.10.2022

TSV Ampfing überrennt (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling

U18 (A-Jun.) Kreisklasse 2 Inn/Salzach HR: (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling – TSV Ampfing, 2:6 (1:6), Garching a.d.Alz

TSV Ampfing veranstaltete am Samstag in Garching a.d.Alz ein Schützenfest. Mit 6:2 wurde (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling abgefertigt. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.

TSV Ampfing erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 30 Zuschauern durch Jannis Hertl bereits nach vier Minuten in Führung. Der Tabellenprimus machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Martin Reisenbüchler (5.). Nicolas Fritzsche baute den Vorsprung des Gasts in der elften Minute aus. Die Mannschaft von Trainer Johann Sax zeigte auch weiterhin keine Gnade. So schossen Rene Kimmel (16./30.) und Mathias Balhuber (24.) drei weitere Treffer. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Jürgen Simper, der noch im ersten Durchgang Lukas Oberstarr für Josef Ohnesorg brachte (21.). Thomas Merfert versenkte den Ball in der 35. Minute im Netz von TSV Ampfing. Die Partie war für (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling bereits zur Pause gelaufen. Ausdruck der gegnerischen Dominanz war ein schier unüberwindbarer Rückstand. Anstelle von Andrei Toda war nach Wiederbeginn Timm Heilmeier für TSV Ampfing im Spiel. TSV Ampfing musste den Treffer von Michael Schuhbeck zum 2:6 hinnehmen (64.). Letztlich fuhr TSV Ampfing einen souveränen Erfolg ein, dessen Grundstein im ersten Spielabschnitt gelegt worden war.

(SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Derzeit belegt das Heimteam den ersten Abstiegsplatz. Die Defensive von (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 23-mal war dies der Fall. Sechs Spiele und noch kein Sieg: (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

31 Tore – mehr Treffer als TSV Ampfing erzielte kein anderes Team der U18 (A-Jun.) Kreisklasse 2 Inn/Salzach HR. TSV Ampfing bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat TSV Ampfing fünf Siege und ein Unentschieden auf dem Konto.

Am Samstag muss (SG) Garching/Tüßling/Teising/Polling bei DJK SV Edling ran, zeitgleich wird TSV Ampfing von SV Unterneukirchen in Empfang genommen.



Zurück zur Übersicht



Unsere Mannschaften

A- Jugend U18
B- Jugend U17
C- Jugend U15
D- Jugend U13
E1 + E2 Jugend U11
E3- Jugend U9
F1- Jugend U8
G- Jugend U7


Möchten Sie uns gerne Unterstützen?

Sprechen Sie uns darauf an

 

Die jungen Schweppermänner freuen sich über Ihre Unterstützung
Um auch weiterhin ihre Leidenschaft zu leben
Für eine erfolgreiche Zukunft