Die Jungen Schweppermänner
 

E-Jugend (9 und 10 Jahre)

Vielseitigkeitsschulung Teil 2


Die Kinder fangen an, ihre Spielfreude und ihre Spielideen umzusetzen. In diesem Alter dominiert das freie Fußballspielen in kleinen Gruppen, auf kleinen Feldern in immer neuen Varianten. Die individuelle Entwicklung wird gefördert, Grundtechniken werden vermittelt.


Trainingsgrundlagen:

• Individuelle Stärken fördern

• Technik-Training ist vor allem Spieltraining

• Viele Ballkontakte und Spielaktionen für alle anstreben

• Auf genaue Abläufe achten, wenn nötig korrigieren

• Ein taktisches „Grund-ABC“ vermitteln

• Fairness, Zuverlässigkeit, Höflichkeit, ... vorleben



Lernziele:

• Grundtechniken (beidfüßiges Pass-Spiel, Ball-An/-Mitnahme, Schusstechnik) vermitteln

• Spielerisches Einüben der kennengelernten Grundtechniken

• Beginn des Kopfballspiels (ACHTUNG: leichte Bälle)

• Alle Mannschaftspositionen kennenlernen

• Koordination + Geschicklichkeit mit Ball



Maßnahmen:

• Freies Fußballspielen in kleinen Teams (2:2, 3:3, 4:4) in einem Anteil von etwa 50%

• Technikübungen in kindgemäßem Spieltraining

• Fangspiele, vielfältige Parcours

• Einfaches Kopfballspiel mit Softball